Obstwiesen-Führungen – Apfel & Co

Treffpunkt ist die hauseigene Streuobstwiese. Hier entdecken wir gemeinsam eine Vielzahl an Obstbäumen und erfahren, was die Bienen mit alldem zu tun haben. Zur passenden Jahreszeit kann geerntet werden. Nach einer Wanderung bzw. der Rückfahrt zur Mosterei erklärt Ihnen Otto Schreiber wie der Saft hergestellt wird. Zu leckeren Apfelpfannkuchen kann der eingelagerte Apfelsaft und -wein verköstigt werden. Im September und Oktober können Sie freitags sogar Ihre eigenen Äpfel zu Saft verarbeiten lassen und am nächsten Tag abholen. Lassen Sie es sich schmecken!

Dauer: 1,5 Stunden
Termine: Freitag und Samstag, 16:00 – 18:00 Uhr oder 18:00 – 20:00 Uhr
Anmeldung bis 2 Tage vorher

Preise: Jugendliche und Erwachsene 9,– €;
Kinder bis 12 Jahre 5,– €
Bei mehr als 5 Teilnehmern kann ein Gruppenfestpreis vereinbart werden.

Gruppengröße: 5 – 25 Personen 

Heimat entdecken

Obstwiesenhof Schreiber

Begonnen hat alles mit der Verarbeitung von Obst für den Eigenbedarf. Heute gehört zum Obstwiesenhof eine Mosterei mit Lagerraum und Obstwiesen mit über 50 verschiedenen Apfelsorten. Eigene Bienenvölker sorgen für die Befruchtung der Obstbäume. Hauptsächlich wird Apfelsaft hergestellt – aus den eigenen Äpfeln oder aus dem von Kunden mitgebrachtem Obst. Frisches Obst zur entsprechenden Jahreszeit, Honig, Fruchtaufstriche, Apfelwein usw. werden ebenfalls zum Verkauf angeboten.

Otto Schreiber
Kupferstraße 12
34477 Twistetal-Berndorf
Standort Mosterei: Verlängerung der Straße „Am Mühlenufer“

Telefon: 05631 7135
E-Mail: obstwiesenhof@gmail.com
www.obstwiesenhof-schreiber.jimdo.com